LANDHAUSSTIL

Landhausstil

Das heißt: Massives Holz,
Vintage-Stil & helle Farben

Landhausstil Malin

BODDE
WOHN- & SPEISEZIMMER

Französischer Landhaus Charakter in massivem Kieferholz.

BYRON
WOHN- & SPEISEZIMMER

Recyceltes, massives Kiefernholz verleiht den Möbeln einen einzigartigen Charakter.

Landhausstil

Den stressigen Tag einfach hinter sich lassen und der Sehnsucht nach dem ruhigen, entschleunigten Leben auf dem Land nachkommen – mit dem Landhausstil ist das auch innerhalb der eigenen vier Wände möglich. Mittlerweile ist der Landhausstil nicht nur auf dem Land zu finden und er erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Viele bezeichnen ihn als „zeitlos“ aber, wenn man ehrlich ist, hat er jedem Trend trotzen können und sich sehr wohl gehalten. Früher diente er vornehmlich den Bauern als Einrichtung aber nun hat er auch im städtischen Bereich Einzug gehalten. Längst ist er nicht nur in Häusern sondern auch in den Wohnungen vertreten. Der Landhausstil ist nicht mehr wegzudenken. Egal in welcher Zeit wir uns derzeit bewegen: Der ländliche Stil eines Hauses oder einer Wohnung passt einfach immer und man kann mit ihm absolut nichts verkehrt machen.

Der nostalgische Stil kombiniert mit einer Einrichtung aus Landhausmöbeln gibt einem das Gefühl für besonders behagliches Wohnen. Typische Charakteristika für das Landhausambiente sind nach wie vor das weiche Sofa, die großen Rückenkissen und der Hussenbezug, natürlich im klassischen Weiß gehalten. Bei den Landhausmöbeln ist das ständig wiederkehrende Hauptelement das zeitlose „Weiß“. Natürliche Materialien, wie Holz, Rattan, Baumwolle und Leinen sowie warme, freundliche Farben und Naturtöne schaffen eine ruhige und angenehme Atmosphäre. Patina und Gebrauchsspuren an den Möbelstücken sind dabei durchaus gewünscht, verliehen sie ihnen doch einen besonderen Charme.

Bei einer Landhauseinrichtung dürfen jedoch keine Accessoires außer Acht gelassen werden: Florale Muster, geschwungene Kerzenständer mit hellen Kerzen geben den letzten Schliff und Kissen mit auffälligem Muster oder Vasen im Used-Look runden den Landhausstil gelungen ab. Um sich Landhaustypisch einzurichten kann man mehrere Abstellflächen im Wohnzimmer schaffen, die Wohnflächen durch geschlossene Bücherregale auflockern und nostalgische Kommoden und Anrichten stellen das Extravagante in den Vordergrund.